Seiten

Montag, 10. März 2008

Ich bleibe bei Opera

Tja ich werde wohl doch bei Opera bleiben. Über AddOns kann ich zwar meine geliebten Opera Funktionen nachrüsten, wie SpeedDial (Schnellwahl), Downloadmanager, Sitzungsmanager und eine konfigurierbare Sidebar, aber alles wirkt irgendwie nicht so rund wie bei Opera. Bei SpeedDial sind die Grafiken nicht so hochwertig, der Downloadmanager ist deutlich komplizierter zu bedienen und die Sidebar fügt sich optisch nicht so harmonisch ins Gesamtbild. Bei Firefox kann ich zwar grundsätzlich mehr editieren und auch der Funktionsumfang ist größer, aber alles wirkt im Gesamtbild zusammengeflickt. Bei Opera funktioniert alles einfach runder, dadurch das die Zusatzfunktionen direkt zum Browserkonzept gehören, ist es kein einziges Flickwerk und überflüssige Funktionen werden auch gleich weggelassen. Was Opera jetzt noch fehlt, ist ein integriert er Writer wie "ScribeFire" oder "Windows Live Writer". ScribeFire ist das einzige Addon das für mich ein brauchbares Plus für Firefox darstellt.

Keine Kommentare: